Hamburg - Nach einem Polizeieinsatz wegen eines herrenlosen Koffers am Hamburger Flughafen ist der Verkehr auf der S-Bahn-Linie 1 von Hamburg-Ohlsdorf in Richtung Airport zwischenzeitlich unterbrochen gewesen. Am Abend sei die Strecke aber wieder freigegeben worden, sagte ein Polizeisprecher der dpa. Aus dem herrenlosen Gepäckstück in der S-Bahn-Station am Flughafen war Rauch ausgetreten, zudem war eine erhöhte Temperatur festgestellt worden. Bei einer Untersuchung wurden nach Polizeiangaben unter anderem Grillanzünder in dem Koffer gefunden.