Handball Wieder gegen Wundertüte

SB-Import-Eidos
Miriam Wolpensinger empfängt mit der SG Maulburg/Steinen die Mannschaft der HSG Freiburg III Foto: Hundt

Maulburg/Steinen (mhu). „Eine Wundertüte ist eine verschlossene runde oder rechteckige Tüte aus Papier, die man käuflich erwerben kann und in der sich eine oder mehrere sogenannte Überraschungen befinden. Der Inhalt der Tüte ist von außen nicht zu sehen“, lautet die Definition einer Wundertüte bei Wikipedia.

Eine Wundertüte der etwas anderen Art erwartet die Frauen der SG Maulburg/Steinen am Samstagabend (18 Uhr). Denn dann ist die dritte Mannschaft der HSG Freiburg zu Gast. „Bei zweiten und dritten Mannschaften ist es immer etwas schwierig einzuschätzen. An einem Tag spielt die eine Mannschaft, an einem anderen Tag dann eine andere Mannschaft“, so Trainer André Leuchtmann über die personelle Ungewissheit, die ihn und seine Mannschaft erwartet. Eine entsprechende Einstellung seiner Spielerinnen auf die Gegnerinnen ist dann auch entsprechend schwer zu bewerkstelligen.

Daher ist sein Fokus dann logischerweise auch mehr darauf bedacht, das eigene Spiel und die eigenen Stärken zu forcieren. Nur hinter den Einsätzen von Sharena Hasel und Zoe Zschärpe stehen momentan kleine Fragezeichen, ansonsten kann Leuchtmann auf den kompletten Kader vertrauen.

Ähnlich wie bei den Herren hat Leuchtmann in der Vorbereitung vor allem an den Leistungen in der eigenen Abwehr gearbeitet. „Da standen wir in den letzten Spielen nicht kompakt genug“, so der Trainer. „Wir haben gegen die SFE zwar nur 17 Tore bekommen, haben aber trotzdem viele Eins-gegen-Eins-Duelle verloren und standen im Verbund nicht richtig“, lautet seine Kritik am Defensivverhalten.

Auch wenn die Frauen und die Männer unterschiedliche Abwehrsysteme spielen, sind die Absprachen ähnlich. „Wir müssen wieder in unser Tempospiel kommen und den Gegner zu Fehlern zwingen“, erklärt der Coach seine taktische Marschroute.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Zeichen

Die Fußball-WM in Katar sorgt für wenig Begeisterung. Sind Sie schon im Fußballfieber?

Ergebnis anzeigen
loading