Hausen im Wiesental Dank für „überaus engagierten Einsatz“

Bürgermeister Martin Bühler überreichte Hauptamtsleiterin Andrea Kiefer Urkunde und Blumen.                                                                                            Foto: © Gemeinde Hausen im Wiesental

Hausen. Andrea Kiefer feierte ihr 40. Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst. Bürgermeister Martin Bühler nahm dies zum Anlass, der Hauptamtsleiterin für ihr langjähriges Engagement den Dank und die Anerkennung des Gemeinderates und der Gemeinde auszusprechen und überreichte ihr die Ehrenurkunde und einen Blumenstrauß.

Nach dem Verwaltungsstudium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl arbeitete Andrea Kiefer beim Gemeindeverwaltungsverband Schönau. Dort war sie als stellvertretende Rechnungsamtsleiterin tätig, ehe sie im Jahr 1986 als Nachfolgerin des damaligen Hauptamtsleiters Eduard Aucktor zur Gemeinde Hausen im Wiesental wechselte.

Aufgrund familiärer Veränderungen stellte sie im Jahr 1989 die Amtsleitung im Hauptamt zur erneuten Ausschreibung zur Verfügung und übernahm die stellvertretende Hauptamtsleitung. Mit der Wahl des damaligen Hauptamtsleiters Martin Bühler zum Bürgermeister ging die Amtsleitung 1999 zurück an Andrea Kiefer, die in ihrer 35-jährigen Laufbahn bei der Gemeinde Hausen auf den Einsatz in verschiedenen Bereichen der Verwaltung zurückblicken kann.

Bürgermeister Martin Bühler würdigte die langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Er lobte insbesondere ihre fachliche Kompetenz und Einsatzbereitschaft und bedankte sich für ihren stetigen überaus engagierten Einsatz zum Wohle der Gemeinde.

Bürgermeister Martin Bühler und die Arbeitskollegen freuen sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit und erfolgreiche Zeit, heißt es in einer Mitteilung der Gemeinde.

  • Bewertung
    1

Umfrage

Laschet

Die Bundestagswahl 2021 ist entschieden. Nun stehen schwierige Koalitionsverhandlungen an. Welches Regierung wünschen Sie sich? Jamaika oder eine Ampelkoalition?

Ergebnis anzeigen
loading