Hausen im Wiesental Gasalarm in Mehrfamilienhaus

Symbolfoto Foto: Anja Bertsch

Hausen im Wiesental - Zu einem Feuerwehreinsatz kam es am Mittwoch gegen 22 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Bühlackerstraße. Hier wurde Gasgeruch in einer Wohnung gemeldet, woraufhin die Feuerwehr Hausen und Zell mit fünf Fahrzeugen und 28 Mann ausrückten.

Vor Ort wurde ein leichter Gasaustritt an einem neu gewechselten Gaszähler festgestellt: Dieser war nicht richtig verdichtet. Da der Wechsel des Gaszählers am gleichen Tag stattgefunden habem, war noch nicht allzu viel Gas ausgetreten, so dass nieman gefährdet war und das Haus nicht evakuiert werden musste.

Der Klassiker ist wieder da: Lesen Sie das ePaper bis zum Jahresende für nur 89 Euro! Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Angela Merkel

Die Kanzlerfrage beschäftigt die Union. Wer wäre Ihrer Ansicht nach der bessere Kanzlerkandidat: Armin Laschet oder Markus Söder?

Ergebnis anzeigen
loading