Hausen im Wiesental Jahreskonzert der Hebelmusik

Die Musiker haben ein buntes Programm vorbereitet. Foto: Archiv Foto: Markgräfler Tagblatt

Hausen. Am Samstag, 8. April, findet in der Hausener Festhalle das Jahreskonzert der Hebelmusik statt. Nach dem Auftakt durch die Jugendkapelle Hausen-Fahrnau unter der Leitung von Dominik Hoyer entführt das Aktivorchester unter der Leitung von Jean-Christoph Naas die Zuhörer in die Welt der fiktiven Insel „Utopia“. Nach dem „Kaiserwalzer“ beschreibt das Werk „Mount Everest“ die Schönheit des höchsten Berges der Welt. Berühmte französische Melodien erklingen in „Paris Montmatre“, bevor Lieder aus den James-Bond-Filmen und ein Medley mit den Hits der Soulband „Jackson 5“ das Konzert beschließen. Im Anschluss an das Programm öffnet die Sektlaube und es gibt eine Tombola.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Saalöffnung ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

Schulstreik in Hamburg

Mit dem Beginn des Schuljahrs werden die Klimaproteste fortgeführt. Für Freitag hat die Fridays-For-Future-Bewegung in 115 Ländern wieder zum Schulstreik aufgerufen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading