Hessen Siebenjähriges Kind stirbt bei Wohnungsbrand

Rüdesheim - Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus im hessischen Rüdesheim am Rhein ist ein sieben Jahre alter Junge gestorben. Seine 33-jährige Mutter und zwei weitere Familienmitglieder wurden bei dem Feuer in der Nacht verletzt. Die Mutter hatte den aus ungeklärten Gründen ausgebrochenen Brand im Obergeschoss des Hauses bemerkt. Rund 40 Feuerwehrleute waren im Einsatz und hatten das Feuer schnell unter Kontrolle. Der Junge wurde jedoch schwer verletzt und starb im Krankenhaus.

Lesen Sie das ePaper inkl. der Vorabendausgabe ab 19.45 Uhr für nur 49 Euro bis zur Jahresmitte 2020! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

AKK

Die CDU-Politikerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat diese Woche bekanntgegeben, sich nicht um eine Kanzlerkandidatur zu bewerben und als Parteivorsitzende zurückzutreten. Was halten Sie von ihrer Entscheidung?

Ergebnis anzeigen
loading