Inzlingen Auto gerät auf schneeglatter Autobahn in Schleudern

 Foto: Die Oberbadische

Kreis Lörrach/Inzlingen - Auf der schneeglatten A98 zwischen Rheinfelden und Lörrach kam ein Autofahrer am Mittwoch gegen 5.35 Uhr in Schleudern und krachte auf der Holzmattalbrücke in die Schutzplanke.

Ein zufällig hinzukommendes Fahrzeug eines Rettungsdienstes sicherte die Unfallstelle ab. Die Besatzung kümmerte sich um den leicht verletzten Fahrer, welcher in ein Krankenhaus gebracht wurde. Der Pkw musste  mit Totalschaden abgeschleppt werden. Der Sachschaden am Pkw sowie an der Schutzplanke beträgt etwa 6.000 Euro, so der Polizeibericht.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Angela Merkel

Baden-Württemberg bleibt bei einer strengen nächtlichen Ausgangssperre, und zwar abhängig von der Inzidenz. Was halten Sie von dieser Maßnahme?

Ergebnis anzeigen
loading