Inzlingen - In ein Wohnhaus im Möndenweg ist am Mittwochabend gegen 18 Uhr eingebrochen worden. Der unbekannte Täter stieg über ein Vordach auf einen Balkon, wo die Balkontüre aufgehebelt wurde. Anschließend wurde das Haus nach Wertsachen durchsucht. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde Bargeld entwendet.

Dunkel gekleideter Mann

Eine Anwohnerin bemerkte in diesem Zeitraum einen dunkel gekleideten Mann am Anwesen. Die Frau sprach den Mann an, woraufhin dieser flüchtete. Eine genauere Beschreibung liegt nicht vor.

Bei der sofortigen Fahndung mit allen verfügbaren Polizeikräften wurden in verschiedenen Bereichen Straßensperren eingerichtet und Personen und Fahrzeuge kontrolliert.

Ermittlungsgruppe bittet um Hinweise

Die Ermittlungsgruppe Einbruch der Polizei hat den Fall übernommen. Sie bittet um Hinweise, wem im Tatzeitraum im Bereich Möndenweg Fahrzeuge oder Personen aufgefallen sind. Sachdienliche Mitteilungen können unter der Telefonnummer 07621-1760 erfolgen.