Inzlingen Junges Vorstandstrio übernimmt

Heinz Vollmar
Der neugewählte Vorstand mit (von links) Florian Siebold, Melanie Andris, Sabine Hefele, Sabrina Braun, Marc Reinger, Marcel Meier und Leandra Zens mit dem Geehrten Jakob Drechsle (sitzend). Foto: Heinz Vollmar

Der Musikverein Inzlingen (MVI) strukturiert sich neu. Im Vorstand vollzieht sich ein Generationswechsel. So trat der langjährige Vorsitzende Martin Reinl nicht mehr zur Wahl an. Neu wird der MVI von einem gleichberechtigten Trio (Sabine Hefele, Melanie Andris und Florian Siebold) geführt.

Von Heinz Vollmar

Inzlingen. Langen und dankbaren Applaus spendeten die Inzlinger Musiker am Samstagabend ihrem rührigen Vorsitzenden zum Abschied, nachdem Reinl verkündet hatte, sein Amt abzugeben.

Rückblick

In seinem letzten Bericht blickte Reinl auf ein bewegtes Jahr zurück, das nach den Auswirkungen der Corona-Pandemie mit der Probenarbeit im März begann. Zahlreiche Auftritte in- und außerhalb der Gemeinde listete der scheidende Vorsitzende ebenso auf wie das Waiefescht und das Jahreskonzert, die beide ein voller Erfolg waren.

Jugendarbeit

Wie Leandra Zens berichtete, befinden sich aktuell 82 Kinder und Jugendliche in musikalischer Ausbildung. Für das Jahr 2023 versprach sie, nach Corona wieder zur Normalität zurückkehren zu wollen.

Musikalische Rückschau

Dirigent Daniel Meyer machte deutlich, dass – bedingt durch die Corona-Ausfälle – vor allem die Spielpraxis fehlte. Dies habe sich auch beim einen oder anderen Auftritt bemerkbar gemacht. Musikalisch sei das Jahr daher „schwankend“ gewesen. Krankheitsbedingte Absenzen hätten alles nicht einfacher gemacht.

Gleichzeitig teilte der Dirigent mit, dass er sein Engagement beim MVI zum 31. März aus privaten Gründen beenden werde.

Ausblick

Die Suche nach einem neuen Dirigenten habe daher absolute Priorität, wie Reinl betonte. Meyer mahnte außerdem eine Stabilisierung im Probenbetrieb an.

Für das laufende Jahr angekündigt wurden die Teilnahme am Fasnachtsfüür am 26. Februar, eine Papiersammlung am 6. Mai, auswärtige Auftritte in Utzenfeld und in Öflingen sowie die ansonsten üblichen Auftritte in Inzlingen. Das Jahreskonzert soll am 9. Dezember stattfinden. Geplant ist außerdem ein Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Vereinsmitglieder.

Wahlen

Vorsitzende: Eine entsprechende Satzungsänderung ermöglichte es dem Musikverein, Sabine Hefele, Melanie Andris und Florian Siebold als gleichberechtigtes Vorstandsteam an die Spitze zu wählen. Kassiererin: Leandra Zens; Wirtschaftsführerin: Sabrina Braun; Aktivbeisitzer: Marcel Meier und Marc Reinger; Ehrenmitgliedsvertreter: Thomas Früh; Kassenrevisoren: Michael Kramer und Tobias Albiez. Als neue Jugendleiterin wurde Sofie Hefele bestätigt.

Aufnahmen

Neue Aktivmitglieder sind Simon Lämmlin, Jessica Schmidt, Nico Bachthaler und Isabel Carl.

Ehrungen

Für seine 70-jährige Treue zum Musikverein wurde Jakob Drechsle geehrt. Alle übrigen zu ehrenden Mitglieder waren bei der Generalversammlung nicht anwesend.

Förderverein des MVI

Bei der Generalversammlung des MVI-Fördervereins wurde Sandra Haas zur neuen zweiten Vorsitzenden gewählt. Sie löste Thomas Auer ab. Als Kassierer verabschiedet wurde Siegbert Wiedmer nach 25-jähriger Tätigkeit. Ihm folgt Linda Fisch.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Kampfjets

Nachdem die Bundesrepublik nun doch Kampfpanzer an die Ukraine liefert, werden erste Forderungen nach Kampfjets laut. Wie beurteilen Sie diese Entwicklung?

Ergebnis anzeigen
loading