Italien Zahl der Toten bei Explosionsunglück in Sizilien gestiegen

Rom - Nach einer Explosion in einer Fabrik für Feuerwerkskörper in Sizilien ist die Zahl der Todesopfer auf nunmehr fünf gestiegen. Ein schwer verletzter Mann starb am späten Abend im Krankenhaus an seinen Verletzungen, wie italienische Medien berichteten. Die Fabrik in Barcellona Pozzo di Gotto an der Nordküste Siziliens war am Nachmittag von einer Explosion schwer beschädigt worden.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

fafe02b0-19df-11ea-8a47-8b6f47fa27ae.jpg

Beim vergangenen SPD-Parteitag wurden die Außenseiter Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans an die Spitze gewählt. Werden die Sozialdemokraten mit der neuen Personalie an Stärke gewinnen?

Ergebnis anzeigen
loading