Kandern 2250 Euro für Orgel

Bei der Spendenübergabe: (v.l.) Pfarrerin Séverine Bacigalupo, Kirchengemeinderat Kurt Kammüller, Renate Bürgelin, Siegfried Bürgelin, Kirchengemeinderat Christoph Volz und Kirchengemeinderatsvorsitzende Elisabeth Wannenwetsch. Foto: zVg Foto: Weiler Zeitung

Kandern-Riedlingen. Siegfried Bürgelin hat die Kirchengemeinde seines Heimatorts Riedlingen mit einem Betrag von 2250 Euro erfreut. Diese Summe war der Erlös des Kirchenkonzerts in Kandern am 17. August anlässlich seines 80. Geburtstags.

Bei der Spendenübergabe sprach Bürgelin seinen Dank an alle Beteiligten aus – insbesondere den Musikern, die mit ihm gemeinsam das Konzert gestalteten und auf eine Gage zugunsten der Riedlinger Orgel verzichteten. Zudem hatten zahlreiche Besucher aus nah und fern Geld in die bereitgestellten Vasen gelegt. Bürgelin war überwältigt von den vielen Konzertbesuchern und ihrer Spendenfreudigkeit.

Auch die Kirchengemeinde freut sich über diese großzügige Spende und bedankte sich beim Ehepaar Bürgelin für sein Engagement.

Bürgelin begleitet seit 67 Jahren regelmäßig die Gottesdienste an der Orgel (und ihren Vorgängerinstrumenten) mit viel Schwung und gleichzeitig Feingefühl. Auch dafür dankte ihm die Gemeinde bei dieser Gelegenheit.

Die Spende wird nun der Orgel in der Riedlinger Marienkirche zugutekommen.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

100 Jahre Achtstundentag

Wie stehen Sie zur schwarzen Null und der Schuldenbremse im Bundeshaushalt. Sollte diese gelockert werden, wenn es um Investitionen in Bildung und Umweltschutz geht?

Ergebnis anzeigen
loading