Kandern Dank für Einsatz

Übergabe der Urkunden (v. l.): Dieter Meier händigt Thomas Spicker zweierlei Dokumente aus. Foto: Ines Bode Foto: Weiler Zeitung

Kandern-Wollbach (ib). Gleich mit zwei Urkunden fand sich Dieter Meier, der Vorsitzende des Markgräfler-Hochrhein-Turngaus, zur Jubiläumsfeier anlässlich des 175-jährigen Bestehens des Turn- und Sportvereins (TSV) ein. Meier überbrachte die Glückwünsche des regional ausgerichteten Turngaus sowie des Badischen Turnerbunds. Im Namen beider Organisationen sprach er „Dank für den Einsatz im Sport“ aus.

Entgegennehmen durfte die Dokumente der zweite Vorsitzende Thomas Spicker. Dieser wiederum zollte an der Feier all jenen Dank, die über den langen Zeitraum zum Fortbestand des ursprünglichen Turnvereins hin zum zeitgemäßen Turn- und Sportverein beigetragen hatten. Weiterer Dank richtete sich an Gönner und Sponsoren, welche die Feier unterstützten.

Am Rande ließ sich noch eine Besonderheit entdecken: Eines der Stoffbanner früherer Zeiten kündete vom groß angelegten Jubiläumsfest anlässlich des 115-jährigen Bestehens im Jahr 1959. Tatsächlich handelte es sich dabei um die verspätete 100-Jahr-Feier, die in den Kriegszeiten ausfiel.

Lesen Sie das ePaper bis zum Jahresende für nur 39 Euro! Jetzt HIER anfordern.

Umfrage

Eine Mikroskopaufnahme zeigt das Coronavirus

Das Lörracher Landratsamt hat sich mit den Kommunen im Kreis darauf geeinigt, keine Orte zu nennen, in denen Menschen mit einer Corona-Infektion leben. Was halten Sie von dieser Entscheidung?

Ergebnis anzeigen
loading