Kandern - Die Stadtbücherei Kandern lädt zu einem weiteren „Segel-Abenteuer“ ein. Am Montag, 12. November, sind ab 19.30 Uhr Sönke und Judith Roever im Kino Kandern zu Gast. Sie werden über ihre Weltumseglung berichten.

Ursprünglich wollten Sönke und Judith Roever, er Segler seit Kindesbeinen, sie Neuling, auf ihrer Hochzeitsreise nur nach Neuseeland – ein Jahr Auszeit. Am Ende wurden es gut drei Jahre und eine Weltumseglung.

Viel erlebt

Während die Roevers Meile für Meile in das Langstreckensegeln hineinwuchsen, erlebten sie viel: Stürme und Flauten, neue Freundschaften und Abschiede und sogar Vulkanausbrüche hautnah. Die zwei Vollblutsegler wurden am Ende ihrer Reise in Hamburg fulminant empfangen. Ihr Fazit: „Es waren die schönsten drei Jahre unseres Lebens.“ Noch heute berichten sie begeistert davon.

Die Karten kosten im Vorverkauf zwölf Euro, an der Abendkasse 15 Euro; Vorbestellung bei der Stadtbücherei, Tel. 07626/973400, E-Mail: kontakt@stadtbuecherei-kandern.de.