Kandern. Der Wandertag der Altersabteilungen der Gesamtwehr Kandern mit Grillhock führte nach Wollbach, wo die dortige Abteilung die Wanderfreunde bewirtete. Ortsvorsteher Max Sütterlin hielt zur Begrüßung einen Vortrag über Wollbach. Das „Fürwehrchörli“ steuerte einige Lieder bei. Der Wandertag wurde einmal mehr vom Obmann der Altersabteilungen der Gesamtwehr Kandern, Reinhold Ewert, organisiert.