Kandern Weihnachtsstraße Kandern

SB-Import-Eidos

SONDERVERÖFFENTLICHUNG · , . · Nummer

Kandern (os). Die Kanderner „Weihnachtsstraße“ war bis zu den Corona-Einschränkungen stets ein Highlight im regionalen Veranstaltungskalender, ausgerichtet vom Werbering Kandern. Nun ist es wieder möglich, größere Veranstaltungen durchzuziehen, sagt Claudia Röder aus der Werberings-Vorstandschaft vor der stimmungsvollen Weihnachtstraße morgen, Donnerstag.

„Wir werden den Besuchern einen stimmungsvollen Abend im Städtli bieten“, blickt Claudia Röder voraus. Bei der Weihnachtsstraße wird man seitens der Kanderner Werbering-Geschäfte den Kunden einen stimmungsvollen und durchaus entschleunigten Weihnachtseinkauf abseits der allgemeinen Hektik und dem Vorweihnachtsstress ermöglichen.

Ab 17 Uhr und bis 21 Uhr ist Bummeln und Einkaufen im Städtli möglich, derweil die Buden und Stände auf dem Blumen- und Marktplatz sowie der Hauptstraße entlang zum Genuss von passender Verköstigung einladen.

Es wird auch ein unterhaltendes Programm geben. So spielen die Kanderner Stadtmusik, die Acoustic Musikgruppe mit Gitarren, Percussionist und Sängern sowie die Klarinettenklasse der Musikschule Markgräflerland zum Anlass und zur Jahreszeit passende Weisen. Ein Bücherflohmarkt ist in der Stadtbücherei nutzbar, und ab 17.30 Uhr signiert Alt-Bürgermeister Bernhard Winterhalter in der Buchhandlung BuchEule seine Bücher „Kandern … und was sonst noch geschah“.

Die Bewirtung erfolgt durch den Werbering und verschiedene Vereine.

Kinderpunsch und Stockbrot gibt es bei der Weihnachtsstraße für alle Kinder gratis vom Werbering. Für passendes Ambiente sorgen werden die Weihnachtsbeleuchtung sowie Feuerschalen und weitere Beleuchtungselemente.

Der Veranstalter Werbering geht konsequent den Weg der Nachhaltigkeit. So werden die Besucher gebeten, der Umwelt zuliebe eigene Becher oder Tassen für Glühwein oder Punsch mitzubringen. Alternativ können auch Werberingtassen erworben werden.

Wie von den zurückliegenden Weihnachtsstraßen gewohnt, verkehrt das Chanderli als entsprechend dekoriertes „Weihnachtszügli“ zwischen Haltingen und Kandern. Abfahrzeiten in Kandern sind um 15.10, 17.10, 19.10, 21.10 Uhr, Ankunftszeiten in Haltingen 15.49, 17.49, 19.49, 21.49 Uhr. In Haltingen dampft der Weihnachtszug los um 16, 18, 20 und 22 Uhr und kommt in Kandern an um 16.39, 18.39, 20.39 und 22.39 Uhr. Weitere Informationen gibts es bei der Tourist-Information Kandern, Telefon 07626/972356 sowie unter www.kandern.de und www.werbering-kandern.de.

  • Bewertung
    1

Umfrage

Kampfjets

Nachdem die Bundesrepublik nun doch Kampfpanzer an die Ukraine liefert, werden erste Forderungen nach Kampfjets laut. Wie beurteilen Sie diese Entwicklung?

Ergebnis anzeigen
loading