Kleines Wiesental Delta-Blues im Blut

Markgräfler Tagblatt, 15.05.2018 22:00 Uhr

Kleines Wiesental-Tegernau. Morgan Davis spielt am Sonntag, 27. Mai, im Gasthaus zur Krone in Tegernau. Beginn ist um 11 Uhr, der Eintritt beträgt 8 Euro (kein Vorverkauf). Veranstalter: ist der Verein Jazz- und Blues Südbaden.

Der preisgekrönte kanadische Musiker präsentiert mit Elektro- und Slide-Gitarre sowie einer selbst gebauten dreisaitigen Zigarrenkiste sein großes Blues-Repertoire.

2004 erhielt Morgan Davis den Maple Blues Award und kurz darauf den „JUNO“ für das beste Album des Jahres (Canadas „Grammy“).

Besonders der Delta-Blues liegt ihm im Blut, den er von den Altmeistern wie Muddy Waters, Howlin’ Wolf, Buddy Guy und Willie Dixon direkt erlernte. Inzwischen widmet er sich nun schon 50 Jahre dem Genre Blues, was er bei seinen Auftritten eindrucksvoll dokumentiert. Dabei kommt Humor und Lebenswitz nicht zu kurz. Mit enormer Ausdrucksfähigkeit versprüht Morgan die Kraft seiner Message, die Lebendigkeit des Blues.