Kleines Wiesental Drei-Seen-Tour am Sonntag

Markgräfler Tagblatt, 12.07.2018 22:58 Uhr

Kleines Wiesental. Der Schwarzwaldverein Kleines Wiesental lädt am Sonntag, 15. Juli, zu einer Drei-Seen-Tour in den Hochvogesen ein. Treffpunkt ist um 7.30 Uhr an der Tegernauer Bushaltestelle. In Fahrgemeinschaften fahren die Teilnehmer ins Elsass zum Lac Blanc. Von dort führt die mittelschwere Wanderung über Chateau Hans, einen teils felsigen Pfad, auf die Hautes Chaumes, eine Hochebene auf 1300 Meter Höhe, und zum Soultzer Eck. Von dort erfolgt der Abstieg zum Lac Forlet und zu einem Berggasthof, wo die Gelegenheit zur Einkehr besteht. Weiter geht es dann zum Lac Noir und über den Sentier Cornelius zurück zum Ausgangs-punkt. Rucksackverpflegung ist erforderlich. Die Wegstrecke beträgt zehn Kilometer, die Gehzeit beträgt zirka dreieinhalb Stunden. Wanderführer sind Dieter Hördt, (Tel. 07622/688125) und Rudi Stoll (Tel. 07629/847). Gäste sind willkommen.

 
          0