Kleines Wiesental Fünf beschädigte Fahrzeuge, 17000 Euro Schaden

Symbolfoto Foto: Die Oberbadische

Kleines Wiesental  - Ein leicht verletzter Motorradfahrer, fünf beschädigte Fahrzeuge und rund 17000 Euro Sachschaden gab es bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 14.20 Uhr beim Parkplatz des Weideschuppens.

Von Sallneck kommend befuhr ein 68 Jahre alter Mann mit seinem Peugeot die K 6309 in Richtung Lehnacker und beabsichtigte, beim Parkplatz des Weideschuppens nach links einzufahren. Dabei übersah er den entgegenkommenden Motorrad-Fahrer. Dieser versuchte noch auszuweichen, trotzdem kam es aber zum Zusammenstoß. Der 54-jährige Motorradfahrer stürzte, seine Maschine rutschte weiter und beschädigte dabei drei weitere entgegenkommende Fahrzeuge im Gegenverkehr. Der leichtverletzte Motorradfahrer wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Aufgeregte Zeiten erfordern seriöse und umfassende Informationen und deren Einordnung! Jetzt HIER anfordern.

  • Bewertung
    1

Umfrage

Auf gepackten Koffern

Deutschland hat die weltweite Covid-19-Reisewarnung seit dem 15. Juni für die meisten europäischen Staaten aufgehoben. Damit kann der Sommerurlaub doch noch im Ausland stattfinden. Wo werden Sie Ihre Sommerferien verbringen?

Ergebnis anzeigen
loading