Kreis Lörrach Kurzfilme einsenden

Kreis Lörrach. Im laufenden Schuljahr organisiert die Pädagogische Hochschule Freiburg gemeinsam mit der Schülerfirma Fair-Image der Gewerbeschule Lörrach einen deutschlandweiten Schüler- und Studenten-Kurzfilmkanon-Wettbewerb. Gesucht wird aktuell der beste Antwortfilm auf den „Kurzfilmkanon für die Bildung“. Einsendeschluss ist am 14. Juli. Als Preise locken 200 Euro€ bis Klasse 8, 500 Euro€ bis Klasse 10, 800 Euro bis Klasse 13 und 1000 Euro für€ Studenten. Alle weiteren Informationen zum Wettbewerb gibt es unter www.kurzfilmkanon.de.

Zum Hintergrund: Der Kurzfilmkanon bezieht sich auf die „100 Kurzfilme für die Bildung“ und hat zum Ziel, den Film besser in die Bildungsarbeit zu integrieren. Fair-Image will mit dem Kurzfilmkanon auch auf ihr Hilfsprojekt Mandi und die Druckprodukte aufmerksam machen (www.fair-image.de).

Lesen Sie das ePaper inkl. der Vorabendausgabe ab 19.45 Uhr für nur 89 Euro bis zum Jahresende 2020! Klicken Sie HIER.

Umfrage

Friedrich Merz

Merz, Laschet oder Röttgen? In der CDU beginnt die heiße Phase im Rennen um den CDU-Vorsitz. Wie stehen Sie zu den Personalien?

Ergebnis anzeigen
loading