Kreis Lörrach Mit der Bergbahn-Gondel auf der Autobahn ertappt

Die Oberbadische
Merke: Auch Geburtstags-Gondeln müssen versteuert werden... (Symbolfoto) Foto: Pixabay

Lörrach-/Rheinfelden  -    Einen nicht alltäglichen Fund machten Zöllner des Hauptzollamts Lörrach Ende Mai: Bei einer Kontrolle auf der A 861 entdeckten die Beamten ein Auto mit Anhänger, der mit einer Gondel einer Schweizer Bergbahn beladen war. Der Fahrer des Wagens gab an, die Gondel in der Schweiz als Geburtstagsgeschenk für seine Freundin gekauft zu haben,so  das Hauptzollamt in einer Medienmitteilung.

Allerdings hatte er die etwa 600 Euro  teure Gondel nicht beim Zoll angemeldet und somit auch keine Einfuhrabgaben gezahlt.

Die Zollbeamten erhoben die Einfuhrabgaben von rund 200 Euro nach. Anschließend konnte der Mann seine Fahrt samt des außergewöhnlichen Geschenks fortsetzen.

  • Bewertung
    2

Umfrage

Putin

Was halten Sie vor dem Hintergrund des Ukraine-Kriegs von der Sanktionspolitik gegen Russland?

Ergebnis anzeigen
loading