Kreis Lörrach Spreter folgt auf Heichel

SB-Import-Eidos
Tobias Spreter wird Leiter des Eigenbetriebs Heime. Foto: zVg

Kreis Lörrach. Tobias Spreter übernimmt zum 1. Januar die Leitung des Eigenbetriebs Heime und die Geschäftsführung der IngA Service gGmbH. Dafür hat sich der Kreistag in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause einstimmig ausgesprochen. Er folgt damit Reinhard Heichel, der nach fast 33 Jahren beim Eigenbetrieb Heime in die Freistellung der Altersteilzeit gehen wird.

Der 53-jährige Spreter studierte unter anderem Sozialmanagement in Freiburg und arbeitete in den vergangenen 25 Jahren in verschiedenen Leitungspositionen, insbesondere im Bereich der Behindertenhilfe. Zehn Jahre lang war er im St. Josefshaus in Rheinfelden-Herten tätig, als Wohnbereichsleiter und als Leiter des Geschäftsfelds Behindertenhilfe. Spreter ist verheiratet und hat fünf Kinder.

Seit Februar ist er bereits für den Eigenbetrieb Heime tätig als standortübergreifender Heimleiter für die beiden Einrichtungen Haus am Sonnenstück und Pflegeheim Schloss Rheinweiler. Er hat in den vergangenen sechs Monaten den Aufbau der neuen Einrichtung in Schliengen geleitet.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Wladimir Putin

Der russische Präsident Wladimir Putin droht im Ukraine-Krieg mit dem Einsatz von Atomwaffen. Wie schätzen Sie die Aussage ein?

Ergebnis anzeigen
loading