Kreis Lörrach Toyota Yaris Hybrid Comfort im Wert von 20 500 Euro ist Hauptpreis der Riesentombola

 Foto: Die Oberbadische

Das Beste aus zwei Welten verbindet der Hauptgewinn der Riesentombola der Weihnachtsaktion „Leser helfen Not leidenden Menschen“: Zu gewinnen gibt es einen Toyota Yaris Hybrid Comfort, gestiftet vom Autohaus Schultheiß aus Maulburg und Weil am Rhein im Wert von rund 20.500 Euro. Hybrid-Autos verbinden die Vorteile von Elektro- und Verbrennungsmotor, sie senken spürbar den Verbrauch und senken die schädlichen Emissionen. Das macht sich besonders in der Stadt bemerkbar, wenn über längere Strecken rein elektrisch gefahren wird. Neben der Sparsamkeit sorgt die enorme Laufruhe für entspannten Fahrspaß, bewegt sich ein Hybrid im Elektromodus nahezu geräuschlos. Bei der Fahrt über Land schaltet sich der 1,5-Liter-Benzinmotor hinzu und sorgt neben dem Antrieb auch für das Aufladen der Batterie. Der schmucke Fünftürer in Weiß hat eine Leistung von 74 kW (100 PS) wenn Elektro- und Benzinmotor kombiniert laufen.

Hinzu kommt eine umfangreiche Aussstattung für größtmögliche Sicherheit und Komfort. Dazu zählen unter anderem Kollissionswarnsystem mit Notbremsassistent und autonomer Notbremsfunktion oder eine Rückfahrkamera.

„Die Weihnachtshilfsaktion des Verlagshauses Jaumann ist eine gute Sache, da die Hilfe Not leidenden Menschen in der Region zugute komme“, begründet der Inhaber des Autohauses Oliver Schultheiß sein Engagement für die Hilfsaktion. Foto: Kristoff Meller

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

Arzt

Mit der Nachwuchsoffensive Hausärzte will der Landkreis für die kommenden Jahre einem Ärztemangel durch Pensionierungen entgegenwirken. Wie sieht die Versorgung mit Hausärzten in Ihrer Gemeinde aus?

Ergebnis anzeigen
loading