Kreis Lörrach Vom Chillen am Rhein bis Baden in Blut

Der RFV hat für Musikfans die Festivals in der Region zusammengetragen. Foto: zVg

Kreis Lörrach - Was wäre der Sommer ohne Musik? Am Bach, am Fluss, am See, in der Natur, im Park, im Schwimmbad: 46 (Pop-)Musikfestivals gehen diesen Sommer unter freiem Himmel zwischen Belfort und dem Fricktal, zwischen dem Kasernenareal und dem Tunisee, zwischen dem Jura und dem Rheinufer über die Bühnen. Die Spunk-Redaktion präsentiert Festival-Glanzlichter im Juli. Das Dreiländereck hat nicht nur das Stimmen-Festival in Lörrach sowie das Sommersound-Festival in Schopfheim zu bieten, wie die unten stehende Aufstellung zeigt.

Darunter sind einige Veranstaltungen mit freiem Eintritt, wie die Biker Days im Basler Rheinhafen, das Conc’Air Festival in St. Louis oder das „Im Fluss Festival“ in Kleinbasel  www.rfv-ch

Stedtli-Blues: 6. Juli, ab 16 Uhr, Laufen (BL), Line-up: Musikschule Laufental-Thierstein, Centrifuge, Rob Mo & The Boomer Horns, Bette Smith & Band.

„Augusta Raurica Open Air“: 4. bis 7. Juli, Augst: Line up: King Krimson (4.) (ausverkauft), Nick Mason’s Saucerful Of Secrets, Anathema (5.), Orishas, Salsongoza, La Nefera (6.), Beth Hart (7.) (ausverkauft)

Les Eurockèennes: 4. bis 7. Juli, Belfort, Line-up: The Smashing Pumpkins, Slash, The Chainsmokers, Suprême NTM, Jain, Stray Cats, Weezer, Nekfeu, The Roots, Interpol, Angèle, Alpha Blondy, Idles, Ninho, Tchami & Malaa, Jeanne Added, $uicideboy$, Columbine, Mass Hysteria, Kate Tempest, Fontaines D.C., DTSQ, Aloïse Sauvage, Farai, Les Soeurs Doga

Domefest Open Air Full Metal: 5. Juli, ab 18 Uhr Vacono-Dome Rheinfelden, Line-up: First Blood, In Other Climes, I Cut Out Your Name, Cadaveres, Suicidius.

Riedbach Open Air: 5. und 6. Juli, Bubendorf, Line-up: Rocking Friday mit The Bernhard, Bad Sin Feelgood Saturday mit Brandloch, Bonnie & The Groove Cats, John Doe Band, The Pelicans

Biker Days: 12. bis 14. Juli, Rheinhafen Basel, Line-up: Brenner, The Fuel Girls, The Revolutionaires, Ørefk, Rebelhot, Sideburn, Mia Dolls, Still Allive - Kiss Tribute Show, Tremendous T, The Spunyboys, Mainfelt, Eintritt frei

Sea You Festival: 13. bis 14 Juli, Tunisee bei Freiburg, Line-up: Adam Beyer, Amelie Lens, Alle Farben. AKA AKA feat. Thalstroem, Adana Twins, Ben Klock, Boris Brejcha, Dubfre, Deepend, Dirty Doering, Felix Kröcher, Jamie Jones, Jan Blomqvist, Joyhauser, Klaudia Gawlas, Klingande, Kerstin Eden, Len Faki, Lost Frequencies, Lexy & K- Paul, Lovra, Maceo Plex, Monika Kruse, Marika Rossa, Marcus Meinhardt, Mausio, N’to, Niconé, Pan-Pot, Pappenheimer, Sam Paganini, Solomun, Sven Väth, Spartaque, Thomas Schumacher, The Yellowheads, Timo Mandl, Two Pauz, Victor Ruiz, Vanita, Younotus, Neelix, Ace Ventura, Liquid Soul, Blastoyz, Interactive Noise, Ranji & Ghost Rider, Fabio Fusco, Phaxe, Morten Granau, Omiki, Reality Test, Audiomatic, Hatikwa, Tripical, Bassforscher.

Z 7 Summer Nights Open Air: Pratteln, 13 bis 21. Juli; Line-up. Live/Wire, Big Ones: AC/DC + Aerosmith Mega Show (13., 19 Uhr), Toto, ZFG (16., 18 Uhr), Tarja + Rage feat. Lingua Mortis Orchestra, Serious Black (19., 18 Uhr), In Extremo, Schandmaul, Beyond The Black, (20., 17 Uhr); Manfred Mann’s Earth Band + Glenn Hughes, (21., 17 Uhr)

ZMF Zelt-Musik-Festival: 15. bis 31. Juli, Freiburg Mundenhof, Line-up siehe www.zmf.de

Conc’Air Festival: 19. bis 20. Juli, Saint-Louis, Line-up: Jérémy Frerot, Malo’, Dadju, Enchantée Julia, freier Eintritt

Baden in Blut Open Air: 19. und 20. Juli, Dreiländergarten Weil am Rhein, Line-up: Thron, Anomalie, Bölzer, Aborted (19.) Wintersun, Sodom, Alcest, Decapitated, Audrei Horne, Burning Witches, Parasite Inc., The Spirit, Pertness (20.)

Holzrock Open Air: 26. bis 27. Juli, Sengelewäldchen Schopfheim, Line-up: . The Offenders, The Freeze, Coast Of Ghosts, Between Owls, Das blanke Extrem, Olivia Facci, Tamino (26.), Fuzzy Vox, Rotten Mind, Les Reines Prochaines, The Klitters, Bike Age, Jodie Faster (27.)

Foire aux Vins d’Alsace: 26. bis 31. Juli, Parc ExpoColmar, Line-up: Bigfo et Oli, Berywam (26.), M (27.), Soprano (28.), Eros Ramazotti (29.), Black Eyed Peas, S.Pri Noir (30.), Orelsan, Eddy De Pretto (31.)

Im Fluss Festival: 29. bis 31. Juli, Kleinbasler Rheinufer

Tension Electronic Music Festival: 31. Juli, ab 14 Uhr, Gartenbad St. Jakob Basel, Line-up: Mind Against, Andrea Oliva, Dax J, Loco Dice, Matthias Tanzmann, Sam Paganini, Dirty Doering, Tommy Four Seven, Tini, Niconé, Davide Squillace, Marcel Dettmann

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Von der Leyen hält ihre Bewerbungsrede in Straßburg

Ursula von der Leyen wurde vom EU-Parlament zur neuen EU-Kommissionspräsidentin gewählt. Halten Sie das für eine gute Entscheidung?

Ergebnis anzeigen
loading