Kreis Lörrach - Für die Wahl des neuen Kreistags am Sonntag, 26. Mai, starten die ersten offiziellen Vorbereitungen. Mit der öffentlichen Bekanntmachung zur Kreistagswahl auf der Internetseite des Landratsamts werden Parteien und Wählervereinigungen aufgefordert, ab sofort bis spätestens 28. März, Wahlvorschläge einzureichen, und zwar gesondert je Wahlkreis. Im heimischen Kreis werden 56 Kreisräte auf fünf Jahre gewählt.

Der Kreis ist in neun Wahlkreise eingeteilt mit je unterschiedlicher Zahl der zu wählenden Kreisräte: Lörrach (12), Rheinfelden (9), Weil am Rhein (7), Schopfheim (6), Oberes Wiesental (4), Mittleres und Kleines Wiesental (insgesamt 4), Grenzach-Wyhlen (4), Markgräflerland (5) und Kandertal (5). Weitere Infos gibt es unter www.loerrach-landkreis.de/bekanntmachungen.