Laufen Zebras und andere Tiere beim Genusslauf

pd
Auch die Besatzung der Enterprise nahm am Genusslauf teil und drang dabei in Galaxien vor, die zuvor noch kein Läufer betreten hatte. Foto: /Alexander Anlicker

Der 22. Genusslauf in Müllheim diesmal unter dem Motto „Zebras und andere Tiere“.

Am letzten Aprilsonntag, in diesem Jahr der 28. April, ist es wieder soweit, der 22. Genusslauf wird gestartet. Seit dem Jahr 2000 veranstalten die Genussläufer Dreyeckland diesen besonderen Sportevent für Genießer. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange, Anmeldungen können über die Homepage www.genusslaeufer.de bereits vorgenommen werden.

Und erneut ist man als bisher einzige deutsche Laufveranstaltung Teil der internationalen Laufserie „Challenge de la Convivialité“. Hier sind 21 weinfreundliche Sportereignisse, zumeist in Frankreich, mit teilweise weltweiter Anziehungskraft zusammengeschlossen. Dazu gehören allen voran der „Marathon du Médoc“, der„Marathon du Beaujolais“oder der „Marathon du Chablis“, bei dem man 2023 mit einer gutaufgelegten Läufergruppe angetreten ist. Convivialité kann man übersetzen mit Gemütlichkeit und ein Lauf für feierlustige und vielfach auch verkleidete Läufer und Läuferinnen passt daher bestens auch in die Weinregion.

Die Sportler können in Müllheim am Sonntag auch diesmal wieder zwischen den 21,1 Kilometer = „Deutschlands schönstem Halbmarathon“ und den 10,1 Kilometer = „Du kannst es schaffen Viertele-Marathon“ wählen.

Als Highlight für Kinder wird der Lauf „Jag/Überhol das Wildschwein“ angeboten. Auf einer Strecke von ungefähr ein bis zwei Kilometern müssen die Kinder in unmittelbarer Nähe des Eichwaldstadions versuchen, ein vorauslaufendes Wildschwein einzufangen beziehungsweise zu überholen.

Prämiert werden nicht nur die jeweiligen Sieger der Läufe, sondern auch: die besten Kostüme, die schnellsten Einzelstarter und Mannschaften, die Plätze 66, der/die Läufer(in) mit dem höchsten Kalorienverbrauch und der/die Läufer(in) der Hoffnung. Im Rahmenprogramm ist auch diesmal ein rund acht Kilometer langer Degustationslauf am Samstagnachmittag, als läuferischer und weingenießerischer Auftakt zur Gesamtveranstaltung enthalten. Diesmal durch die Reben zum Weingut Blankenhorn nach Schliengen, inklusive einer Kellerführung mit ein paar Probiererle. Bei der Pastaparty können am Samstagabend, in der Waldgaststätte zum Eichwald im Eichwaldstadion, genug Kohlehydrate für die Läufe am Sonntag geladen werden.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Emmanuel Macron

Frankreis Präsident Emmanuel Macron will westliche Bodentruppen in der Ukraine nicht ausschließen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading