Lörrach 90 Jahre öffentlicher Dienst

Gruppenfoto mit (v. l.) Bürgermeisterin Monika Neuhöfer-Avdic, Michael Hellwig, René Mendel, Petra Schurek, Claudia Sambale-Lebus und Oberbürgermeister Jörg Lutz. Foto: zVg

Lörrach - Oberbürgermeister Jörg Lutz hat mehrere Mitarbeiter für ihre 25- und 40-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst geehrt.

Michael Hellwig kann auf 40 Jahre im öffentlichen Dienst zurückblicken. Er kam 1979 zur Stadt, arbeitet seitdem im Eigenbetrieb Werkhof und ist dort für Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen zuständig.

Außerdem ist er Fahrer des Universal-Motor-Gerätes, kurz Unimog, auch mit Winterdienstgeräten und nimmt an der Rufbereitschaft teil.

Das 25-jährige Dienstjubiläum konnte René Mendel begehen. Er kam im August 1995 zur Stadt, ist ebenfalls Mitarbeiter im Werkhof und dort für die Durchführung von Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an Spielplätzen und Ruhebänken im gesamten Stadtgebiet verantwortlich. Auch er ist im Winterdienst eingesetzt sowie bei städtischen Veranstaltungen.

Ebenfalls 25 Jahre ist Petra Schurek im öffentlichen Dienst tätig. Zuerst begann sie ihre Laufbahn im evangelischen Kindergarten in Marzell, bevor sie dann im Mai 2000 zur Stadt Lörrach wechselte.

Zu den Aufgaben von Petra Schurek gehören die Überwachung des ruhenden Verkehrs mittels mobilen Datenerfassungsgeräten im Stadtgebiet, die Überwachung der Fußgängerzone sowie die Einhaltung der Vorschriften über das Parken auf Privatgrundstücken und die Erteilung von Verwarnungen und Verwarngeldern.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

Ladestation - Elektroauto

Ein Förderprogramm der Bundesregierung soll mehr Elektroautos auf die Straße bringen. Würden Sie sich ein solches Fahrzeug kaufen?

Ergebnis anzeigen
loading