Lörrach Autohaus geschlossen

Das Autohaus „Schupp&Kiefer“ ist verwaist. Foto: Meller Foto: Die Oberbadische

Lörrach (mek). „Die Firma bleibt bis auf Weiteres geschlossen.“ Dieser Hinweis hängt derzeit an der Tür des Autohauses „ Schupp & Kiefer“ an der Wiesentalstraße. Die Homepage des BMW-Partners ist abgeschaltet, telefonisch ist niemand erreichbar.

Es stehen zwar noch einzelne Fahrzeuge auf dem Hof, nach Informationen unserer Zeitung hat das Autohaus aber bereits Ende September seine Türen für immer geschlossen. Im Jahr 1973 hatten es Hermann Schupp, der inzwischen verstorben ist, und Roland Kiefer als Zweitfiliale des gleichnamigen Weiler Autohauses gegründet, das bereits 2006 vom Markt verschwand.

Aufgeregte Zeiten erfordern seriöse und umfassende Informationen und deren Einordnung! Jetzt HIER anfordern.

Umfrage

Corona-Warn-App

Zu Beginn der Sommerferien in einigen Bundesländern soll die Corona-App eingeführt werden. Damit können Infektionsketten nachvollzogen werden. Würden Sie eine App nutzen?

Ergebnis anzeigen
loading