Lörrach AWO sucht Mitglieder

Der neu gewählte Vorstand mit (v. l.): Hannelore Schmidt, Gabi Schupp, Heike Röckel, Kathrin Schmidt, Gertrud Herbster, Heidi Schellen, Gerda Betting und Dennis Obert. Foto: Gottfried Driesch Foto: Die Oberbadische

Der Ortsverein Lörrach der Arbeiterwohlfahrt (AWO) leidet wie manch anderer Verein unter schwindenden Mitgliederzahlen. Das betonte die Vorsitzende Gabriele Schupp am Donnerstag bei der Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Schwalbenest“.

Von Gottfried Driesch

Lörrach. Der Mitglieder stamm beträgt aktuell 122 Personen. Auch das Interesse an der Weihnachtsfeier habe stark nachgelassen, bedauerte die Vorsitzende.

Begrüßt wurde die seit 1. Januar im Amt befindliche Geschäftsführerin Stefanie Scheibel. Den Geschäftsbericht für 2018 erstattete noch die frühere Geschäftsführerin Heidi Schellen, die gleichzeitig verabschiedet wurde.

Finanzen

Der AWO Ortsverein Lörrach steht finanziell gut da. Dies nicht zuletzt durch die Unterstützung der Sparkasse Lörrach und der Baugenossenschaft. Das wichtigste Projekt des Ortsvereins sei der Pestalozzi-Kindergarten in der Raiffeisenstraße 33, der in der Trägerschaft der AWO steht.

Satzungsänderungen

Das Finanzamt habe die derzeitige Vereinssatzung beanstandet, führte Rainer Offergeld, Ehrenmitglied und Lörracher Alt-OB, aus. Bei anderen Vereinen sei es durch früher übliche Formulierungen zu Missbrauchsfällen gekommen.

Ohne Diskussion wurden die Änderungen in der Satzung einstimmig angenommen.

Wahlen

„Eigentlich wollte ich nach 32 Jahren als erste Vorsitzende das Amt in jüngere Hände legen“, sagte Gabi Schupp. Aber gerade in der letzten Zeit habe sich herausgestellt, dass das Amt als Vorsitzende sich nicht mit einer Berufstätigkeit vereinbaren lasse. So stellte sich Schupp noch einmal zur Wahl, die einstimmig erfolgte.

In den weiteren Vorstand wurden auf drei Jahre Hannelore Schmidt, Heike Röckel, Kathrin Schmidt (vorgesehen als Schriftführerin), Gertrud Herbster, Heidi Schellen, Gerda Betting und Dennis Obert gewählt.

AWO Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Lörrach, Raiffeisenstraße 33, 112 Mitglieder. Vorsitzende Gabi Schupp. Telefon: 07621/827 07, E-Mail: awo-ov-loerrach@gmx. de, www.awo-ov-loerrach.de

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

fafe02b0-19df-11ea-8a47-8b6f47fa27ae.jpg

Beim vergangenen SPD-Parteitag wurden die Außenseiter Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans an die Spitze gewählt. Werden die Sozialdemokraten mit der neuen Personalie an Stärke gewinnen?

Ergebnis anzeigen
loading