Lörrach Brandalarm: Topfinhalt verschmort

Lörrach. Auf dem Herd vergessenes Essen sorgte am Mittwoch kurz vor 12.30 Uhr für einen Feuerwehreinsatz in einem Wohnhaus in der Haagener Straße. Anwohner meldeten eine starke Rauchentwicklung, Polizei und Feuerwehr stellten vor Ort fest, dass der Rauch aus einer Wohnung im 1. Obergeschoss des Hauses kam. Da niemand öffnete, drangen Feuerwehrleute in die Wohnung ein. Dort stellten sie fest, dass auf dem eingeschalteten Herd in der Küche ein Topf vor sich hinschmorte.

Sie nahmen den Topf herunter, schalteten den Herd aus und lüfteten die Wohnung. Verletzt wurde niemand, nennenswerter Schaden entstand keiner. Die Bewohnerin kam während des Einsatzes vom Einkaufen zurück.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

E-Auto

Bosch-Chef Volkmar Denner warnt davor, sich bei der Klimadebatte auf die Elektromobilität festzulegen. Er benutze ein Fahrzeug mit hocheffizientem Diesel-Motor und sehr viel geringerem CO2-Ausstoß. Wie stehen Sie dazu?

Ergebnis anzeigen
loading