Lörrach Corona: Vollauslastung im Burghof

In den Burghof dürfen wieder mehr Besucher kommen. Foto: Kristoff Meller

Lörrach. Die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg mit einem landesweit gültigen Stufenplan erlaubt dem Burghof Lörrach die Vollauslastung seiner Besucherkapazität. Die bislang gültige Abstandsregelung von 1,5 Metern entfällt. Somit gibt es zusätzliche Sitzplätze in allen Kategorien.

Maskenpflicht bleibt

Die durchgehende Maskenpflicht bleibt bestehen, der Zutritt zu den Veranstaltungen unterliegt den Regelungen der jeweils gültigen Stufe. Die aktuellen Verfügbarkeiten der jeweiligen Veranstaltungen werden ab heute, 7. Oktober, veröffentlicht.

Die geltenden Regelungen hängen von drei verschiedenen Stufen ab:

Basisstufe: Zutritt mit Impfnachweis, Genesenennachweis, negativem PCR-Testergebnis, negativem Schnelltestergebnis

Warnstufe: Zutritt mit Impfnachweis, Genesenennachweis, negativem PCR-Testergebnis

Alarmstufe: Zutritt mit Impfnachweis, Genesenennachweis. Es gilt stets die Maskenpflicht, auch am Platz.   www.burghof.com

  • Bewertung
    0

Umfrage

reg_0210_Impfung_dpa_Christoph_Soeder

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hal vorgeschlagen, die „epidemische Notlage von nationaler Tragweite“ Ende November zu beenden. Was halten Sie davon? 

Ergebnis anzeigen
loading