Lörrach Die Pracht der Tracht bewahren

Trafen sich zur Vertragsunterzeichnung und zur Übergabe an die Museumssammlung (von links): Markus Moehring und Ulrike Konrad vom Dreiländermuseum sowie Sabrina Pramstaller und Michael Lindemer von der Trachtengruppe Foto: zVg Foto: Die Oberbadische

Lörrach. Das Dreiländermuseum und die Markgräfler Trachtengruppe haben eine enge Kooperation vereinbart. Der Vorsitzende der Trachten- gruppe, Michael Lindemer, und Museumsleiter Markus Moehring unterschrieben einen entsprechenden Vertrag. Die Trachtengruppe übergab Sammlungskuratorin Ulrike Konrad bei dieser Gelegenheit mehrere Trachtenteile.

Der Vertrag definiert die Aufgaben der jeweiligen Partner. Das Dreiländermuseum besitzt die umfangreichste Museumssammlung zur Markgräfler Tracht, insbesondere mit Objekten aus der Zeit zwischen 1760 und 1940. Seine Aufgabe ist eine gute konservatorische Betreuung, um wichtige Belegstücke für die Nachwelt zu erhalten und die wissenschaftliche Dokumentation sicherzustellen. Auch die Markgräfler Trachtengruppe verfügt über eine große Sammlung; deren Ziel besteht insbesondere darin, die Tracht auch im öffentlichen Raum zu tragen, um auf diese Weise ihre Tradition zu pflegen und in der heutigen Zeit weiter zu entwickeln.

Vor diesem Hintergrund vereinbarten die Vertragspartner jetzt eine noch stärkere Zusammenarbeit. Sie verpflichten sich, ihre jeweiligen Aufgaben noch klarer aufeinander abzustimmen und die Arbeit des jeweils anderen möglichst intensiv zu unterstützen.

Die Markgräfler Trachtengruppe sagt zu, dem Museum immer wieder besonders wertvolle historische Trachten oder Trachtenteile zu übergeben, damit diese für kommende Generationen erhalten bleiben. Das Dreiländermuseum wiederum vermittelt dem Verein Trachten, die ihm angeboten werden, aber nicht in die Sammlung aufgenommen werden. Diese können dann von Mitgliedern der Trachtengruppe getragen werden.

Anlässlich der Vertragsunterzeichnung übergaben Michael Lindemer und Sabrina Pramstaller Ulrike Konrad verschiedene Trachtenkleider sowie einzelne Schultertücher, Brautkranz, Jungfernbändchen, Zylinder und andere Trachtenteile.­

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

Coronavirus in China

In China breitet sich das Coronavirus weiter aus. Infektionen werden auch aus anderen Ländern gemeldet. Beeinflusst dies Ihr Reiseverhalten?

Ergebnis anzeigen
loading