Lörrach „Einlaufkinder“ beim SC Freiburg

Die Oberbadische, 27.10.2017 00:00 Uhr

Elf der jüngsten Spieler des TuS Lörrach Stetten waren am Dienstag auf Einladung der Badenova als „Einlaufkinder“ beim Pokalspiel des SC Freiburg gegen Dynamo Dresden. Für die jungen Spieler war das ein ganz besonderes Erlebnis, die große Fußballluft zu schnuppern sowie dem bunten Treiben und den Spielern so nah zu kommen. Und dass der SC auch noch 3:1 gewonnen hat, war die Krönung des Abends. So war es für Spieler Eltern und die Trainer ein gelungener Ausflug nach Freiburg. Foto: zVg