Lörrach Familienzentrum öffnet alle Türen

Das „Café Miteinander“ im Familienzentrum öffnet wieder.Foto: Kristoff Meller Foto: Die Oberbadische

Endlich: Das familienfreundliche „Café Miteinander“ des Familienzentrums öffnet ab Montag, 13. Juli, wieder. In angenehmer Atmosphäre sollen Groß und Klein fortan wieder mit frisch zubereiteten Frühstückstellern, gesunden Brottüten, Kuchen, Kaffeespezialitäten, Tee und kalten Getränken verwöhnt werden.

Lörrach. Zur Erinnerung: Voller Elan und Einsatzbereitschaft waren die Verantwortlichen des Familienzentrums im November 2019 in die neuen Räumlichkeiten in die Baumgartnerstraße 33 auf den Campus umgezogen. Doch bereits kurz darauf – im März – mussten die Türen auf Grund der Corona-Pandemie wieder komplett schließen. Ein Rückschlag zwar, dennoch ließen sich die Mitarbeiterinnen die Freude am Helfen nicht nehmen, heißt es in einer Pressemitteilung: Mit der tatkräftigen Unterstützung und großzügigen Geld- und Sachspenden der Kooperationspartner, mehreren Institutionen, eines Irish Pubs und vieler privater Personen konnten so Ostergeschenke, Überraschungen, Basteltüten und Lebensmittelpakete geschnürt und verteilt werden. Diese gingen während des „Lockdowns“ an Familien mit geringem Einkommen.

Um die derzeitigen Pandemie-Auflagen einhalten zu können, darf im „Café Miteinander“ täglich nur eine gewisse Anzahl an Gästen in einer festen Gruppe die Räume betreten. Daher wird um eine vorherige Reservierung unter Tel. 07621/425 04 00, oder per E-Mail an info@ familienzentrum-loe.de gebeten. Vorerst sind die Öffnungszeiten wie folgt: montags, dienstags, donnerstags und freitags von 9 bis 12 Uhr sowie montags am Nachmittag von 14.30 bis 17 Uhr.

Da in der jüngsten Vergangenheit bereits verschiedene Treffs im Haus unter Einhaltung der Auflagen erfolgreich gestartet sind, beginnt ab Montag auch wieder montags von 9.30 bis 11.30 Uhr das Café Vielfalt in der Christuskirche. Auch hier wird um vorherige Anmeldung gebeten. Ebenso startet am Dienstag, 14. Juli, die wöchentlich stattfindende „Little Bird“- Beratung der Stadt Lörrach im OG des Familienzentrums wieder. Diese findet während des Offenen Treffs von 15 bis 17 Uhr statt.

Neu hingegen im Beratungsangebot startet am Donnerstag, 23. Juli, von 10.30 bis 11.30 Uhr die „offene Hebammensprechstunde“ ebenfalls im OG des Familienzentrums. Um längere Wartezeiten zu vermeiden, sind ebenfalls vorherige Anmeldungen zu beachten. Alle weiteren „offenen Hebammensprechstunden“ finden ab September statt – jeweils am letzten Donnerstag im Monat zur genannten Uhrzeit.  Weitere Infos unter: www.familienzenrum-loe.de

Lesen Sie das ePaper bis zum Jahresende für nur 39 Euro! Jetzt HIER anfordern.

Umfrage

748941_0_4_1000x750.jpg

Die Bundesregierung hat entschieden, dass Urlauber, die in ein Risikogebiet reisen, die Kosten für den Corona-Test bei der Rückkehr nicht selbst übernehmen müssen. Zahlen werden die Krankenkassen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading