Lörrach Fleißige kleine Kuchenbäcker

Die Grundschüler mit Julia Heitz und Pfarrerin Susanne Bömers Foto: zVg Foto: Die Oberbadische

Schüler der Klassen 4 a, b und c der Hebelschule Lörrach haben kürzlich eine Spende an die Kinderklinik des St. Elisabethen-Krankenhauses Lörrach übergeben.

Lörrach. Einen Betrag in Höhe von 201 Euro konnten die Kinder laut einer Mitteilung bei einem Kuchenverkauf erzielen.

Mit großem Spaß und Engagement wurden die Leckereien gebacken und mit dem Ziel, das eingenommene Geld den Kindern in der Kinderklinik zu Gute kommen zu lassen, verkauft.

Die Idee entstand im evangelischen Religionsunterricht, den Pfarrerin Susanne Bömers von der Johannesgemeinde, in der Grundschule erteilt.

Spende für neues Spiel- und Malmaterial auf der Kinderstation

Verbunden mit einem Spaziergang ins St. Elisabethen-Krankenhaus und der Besichtigung der Kinderstation, übergaben die Kinder in Begleitung von Susanne Bömers kürzlich das Geld. Mit großer Freude nahmen Michael Fedorcak, Leitender Oberarzt der Pädiatrie, und Julia Heitz, Abteilungsleiterin Pflege der Pädiatrie, die Spende entgegen.

Sie soll in die Anschaffung von Spiel- und Malmaterial für stationär ins „Eli“ aufgenommene Kinder investiert werden.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

<!-- 'image.alt' is undefined -->

Bundestrainer Joachim Löw hat die Fußballnationalmannschaft verjüngt und die Spieler Müller, Boateng und Hummels ausgetauscht. Finden Sie das gut?

Ergebnis anzeigen
loading