Lörrach Führung durch die Ausstellung

SB-Import-Eidos
Blick in die Sonderausstellung Paul Hübner              Foto: zVg/Waltraut Hupfer

Lörrach. Insgesamt elf Veranstaltungen begleiten die große Paul-Hübner-Werkschau im Dreiländermuseum, die bis Anfang September zu sehen ist. Buchvorstellungen, Vorträge und Führungen werden zur Ausstellung angeboten. Am kommenden Sonntag, 3. Juli, führt Kuratorin Jeanette Gutmann ab 11.30 Uhr erstmals durch die Schau.

Parallel zur Ausstellung im Dreiländermuseum zeigt das Ibenthalerhaus Landschaftsbilder Hübners. Diese sind bis zum Jahresende zu sehen.

Weitere Informationen gibt es unter www.dreilaendermuseum.eu.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Altkanzler Gerhard Schröder

Was halten Sie davon, dass Alt-Kanzler Gerhard Schröder SPD-Mitglied bleiben darf?

Ergebnis anzeigen
loading