Lörrach Gedenktag: „Nein zu Gewalt an Frauen“

Lörrach. Die Lörracher Frauenberatungsstelle und das Frauenhaus beteiligen sich mit drei Aktionen am Dienstag, 25. November, am internationalen Gedenktag „Nein zu Gewalt an Frauen“.

Seit dem 14. November hängt wieder die Terre des Femmes-Fahne „frei leben – ohne Gewalt“ beim Rathaus, außerdem wurde ein Fenster in der Stadtbibliothek dem Schwerpunktthema „Frauenfeindliche Werbung“ gewidmet. Am Dienstag, 25. November, um 18.30 Uhr wird außerdem im Kino Union der Film „Festung“ gezeigt.

Der Film von Kirsi Marie Liimatainen, in dem unter anderem Peter Lohmeyer und Karoline Herfurth spielen, zeigt eindrücklich, welche Auswirkungen Gewaltstrukturen innerhalb des Familiensystems mit sich bringen. Im Mittelpunkt stehen die Kinder einer Familie, die unter den aggressiven Ausbrüchen des Vaters leidet.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

<!-- 'image.alt' is undefined -->

Der Vorschlag, eine allgemeine Masern-Impfpflicht einzuführen, sorgt für hitzige Diskussionen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading