Lörrach Gegen Auto geschleudert

SB-Import-Eidos
 Foto: Anja Bertsch

Lörrach. Noch Glück im Unglück: Ein 25-jähriger Autofahrer ist am Mittwoch gegen 14.15 Uhr auf eine vor ihm fahrende 51-jährige Motorrollerfahrerin aufgefahren. Durch den Aufprall geriet die Frau gegen einen geparkten Wagen.

Der 25-Jährige befuhr die Belchenstraße in Richtung Stetten, als er aus nicht bekannten Gründen auf die vor ihm fahrende Rollerfahrerin auffuhr. Durch den Aufprall wurde die Rollerfahrerin gegen ein am rechten Fahrbahnrand geparkten Auto geschleudert. Die Rollerfahrerin trug einen Schutzhelm. Sie zog sich eine Kopfplatzwunde zu.

Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. Der gesamte Sachschaden beträgt laut Polizeibericht etwa 5500 Euro.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Weihnachtsstimmung

Die Preise steigen, alles wird teurer. Sparen Sie dieses Jahr an den Weihnachtsgeschenken?

Ergebnis anzeigen
loading