Lörrach Helga Bing verlässt Lörrach

SB-Import-Eidos
Helga Bing im Pfarrgarten von St. Bonifatius Foto: Bernhard Konrad

Helga Bing (58), Gemeindereferentin in der Katholischen Kirchengemeinde Lörrach-Inzlingen, verlässt Lörrach nach 15-jähriger Tätigkeit. Sie tritt zum 1. September eine neue Stellle in der Seelsorgeeinheit Jestetten im Dekanat Waldshut an.

Lörrach. Helga Bing war seit 2007 Gemeindebeauftragte für St. Bonifatius und damit vor allem in der Innenstadtpfarrei tätig.

Kurz vor ihrem Antritt wurde die Kirche dort durch einen Großbrand schwer beschädigt. „Ausgelöst durch die Renovation entstand ein neues Suchen danach, wer diese Pfarrei denn ist und sein will, das ist in Zusammenarbeit mit vielen gelungen“, erinnert sie sich. Schwerpunkte ihrer Arbeit in der Pfarrei und der Kirchengemeinde waren die Innenstadtpastoral und offene liturgische Angebote. Als prägende Ereignisse nennt sie den Fasnachtsgottesdienst, Fronleichnam auf dem Marktplatz, den Ostergarten oder die Kräuterausstellung zu Maria Himmelfahrt.

In der Kirchengemeinde seien Wege gewachsen und manche Grenzen verschwunden. Die Zusammenarbeit mit der Eichendorffschule, der Narrengilde und der Stadt sowie die ökumenischen Kontakte zur Christuskirche und zur Stadtkirche hätten gezeigt, wie viel man gemeinsam bewegen kann.

Ein Verabschiedungstermin steht noch nicht fest.

  • Bewertung
    1

Umfrage

Altkanzler Gerhard Schröder

Was halten Sie davon, dass Alt-Kanzler Gerhard Schröder SPD-Mitglied bleiben darf?

Ergebnis anzeigen
loading