Lörrach Imker werden – an zwei Tagen

Lörrach - Der Imkerverein Lörrach hat kürzlich in der bbv-Akademie erstmals neben den Abendkursen auch einen Wochen­end-Kompaktkurs für angehende Imkerinnen und Imker durchgeführt. 18 Teilnehmer von elf bis 65 Jahren informierten sich in zwei Tagen über alles, was zum erfolgreichen Imkern nötig ist.

Der Vorsitzende Norbert Uttner konnte anschaulich und lebendig notwendiges Wissen vermitteln. Inhalte waren: Der Bienenstaat, Wesen des Bienenvolkes Arbeiterin, Drohne, Königin; Beschaffung von Bienen; Bienenprodukte; Wanderung; Gesundheitszeugnis für Bienenvölker; Bienenkrankheiten.

Beim gemeinsamen Mittagessen, das die Kantine der bbv-Akademie vorbereitet hatte, war Zeit für mögliche Fragen und zum gegenseitigen Kennenlernen. Nach dem Kurs erhielt jeder Teilnehmer eine Urkunde.

Einen Erfolg gab es aus Sicht des Imkervereins auch noch zu vermelden: ein Teilnehmer des Imkerkurses im vergangenen Jahr, inzwischen ein Mitglied der Bienenfreunde Vorderes Wiesental, erhielt bei der Honigprämierung am Badischen Imkertag in Konstanz eine Goldmedaille.

Aufgrund der regen Nachfragen überlegt der Imkerverein, im nächsten Jahr wieder einen Kompaktkurs anzubieten.   Mehr Infos unter www. imkerverein-loerrach.de

Lesen Sie das ePaper inkl. der Vorabendausgabe ab 19.45 Uhr für nur 89 Euro bis zum Jahresende 2020! Klicken Sie HIER.

Umfrage

Friedrich Merz

Merz, Laschet oder Röttgen? In der CDU beginnt die heiße Phase im Rennen um den CDU-Vorsitz. Wie stehen Sie zu den Personalien?

Ergebnis anzeigen
loading