Lörrach Jugendliche werfen Stein auf Autobahn

 Foto: Die Oberbadische

Lörrach - Ein Stein wurde am Sonntag gegen 11.45 Uhr von der Brücke zur Burg Rötteln auf die Autobahn geworfen. Dieser traf auf die Windschutzscheibe eines fahrenden Autos. Der 30-jährige Seat-Fahrer konnte zwei Jugendliche mit Fahrrädern beobachten, von denen einer eine blaue, der andere eine beige Jacke trug.

Die Polizei Lörrach bittet Zeugen, die zur genannten Zeit ähnliche Beobachtungen gemacht haben oder ebenfalls gefährdet wurden, sich unter Tel. 07621 176-0 zu melden. Am Seat entstand Sachschaden.

Lesen Sie das ePaper bis zum Jahresende für nur 39 Euro! Jetzt HIER anfordern.

Umfrage

Impfung

Forscher hoffen darauf, dass in Deutschland schon Ende des Jahres ein Impfstoff zur Verfügung stehen wird. Würden Sie sich impfen lassen?

Ergebnis anzeigen
loading