Lörrach Können unter Beweis gestellt

Die erfolgreichen Prüflinge des Taekwon-Do-Centers Dreiländereck. Foto: zVg

Lörach - Das diesjährige Trainingscamp des Taekwon-Do-Centers Dreiländereck, unter der Leitung von Großmeister Günter Witzig, fand kürzlich im Leistungszentrum Herzogenhorn statt. Über 50 Teilnehmer aus Lörrach, Erlangen und Konstanz trainierten gemeinsam oder aufgeteilt nach Gurtfarben. Die unterschiedlichen Schwerpunkt-Lehrgängen wie Formenlauf, Techniken zur Schulung und Verbesserung der Reaktionsfähigkeit, Pratzen-Training, Freikampf ohne Kontakt und Selbstverteidigung waren für die Teilnehmer laut einer Mitteilung eine große Bereicherung.

Ein weiterer Höhepunkt des Trainingsaufenthalts im Schwarzwald waren die Gurtprüfungen, bei denen die Prüflinge ihr Können bei Bruchtests, beim Formenlauf, bei präzise und schnell ausgeführten Kombinationstechniken und auch beim Freikampf unter Beweis stellen mussten. Mit großer Begeisterung fand das Abschlusstraining im Taekwon-Do Center Lörrach statt. Folgende Sportler haben ihre Prüfung bestanden: Weißgurt, 9. Kup: Jürgens-Mayer Andrea Gelbgurt, 8. Kup: Zhou Jin Gelbgurt, 7. Kup: Burget Daniel, Möbius Anna, Dreher Simon Grüngurt, 6. Kup: Wetzer Martin, Schneider Alex, Becker Jonas, Belash Edward, Haag Dietmar Blaugurt, 3. Kup: Kießig Christin, Schäfer WaldemarRotgurt, 1. Kup: Vogt Tobias

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

100 Jahre Achtstundentag

Wie stehen Sie zur schwarzen Null und der Schuldenbremse im Bundeshaushalt. Sollte diese gelockert werden, wenn es um Investitionen in Bildung und Umweltschutz geht?

Ergebnis anzeigen
loading