Lörrach. Das Schülerforschungszentrum Phaenovum bietet für Programmierbegeisterte am Montag, 8. Oktober, zwei Kurse an, die Elektronik von einer ganz anderen Seite zeigen: Von 15.45 bis 17.15 Uhr läuft der Kurs „Lego-Roboter erwachen zum Leben“. Im Fokus steht das Bauen, Fernsteuern und Programmieren verschiedener Modelle von Lego Mindstorms-Robotern. Egal, ob eigens konstruierte oder mit Hilfe von Bauanleitungen geschaffene Modelle –  den Robotern wird beigebracht, sich in unterschiedlichen Umgebungen zu bewegen.

Von 14.30 bis 16 Uhr findet der Kurs „Coding Girls – Armbänder mit LEDs designen und programmieren“ statt. Selbstentworfene Armbänder, Anstecker, Mäppchen oder kleine Filztiere werden mit Mini-LEDs, leitfähigem Garn und Batteriefach zu verrückten Accessoires. Verbunden mit einem Mikrocontroller, blinken die LEDs nach eigener Vorstellung.

Weitere Informationen: www.phaenovum.eu/de/ angebote/kurse/