Lörrach „Läuft bei uns!“

Und los ging es auf die 900 Meter lange Rundstrecke Foto: Gottfried Driesch Foto: Die Oberbadische

Lörrach (dr). Das Schülercafé „Kamel-Ion“ feiert seinen 20. Geburtstag. Aus diesem Anlass veranstaltete der CVJM als Träger des Kamel-Ion einen Sponsorenlauf. Dieser fand am Sonntag auf dem Campus Rosenfels und im Rosenfelspark statt. Gestartet wurde von 12.30 bis 16 Uhr.

Rund 200 Läufer traten vor dem Hans-Thoma-Gymnasium zu dem Lauf an. Für jede der 900 Meter langen Runden setzten die angeworbenen Sponsoren eine Summe aus. Dieses Geld fließt direkt in die Projekte des CVJM: Schülerarbeit, den Regio-Point und die Basketballarbeit.

Begonnen wurde der Tag mit einem Gottesdienst im Rosenfelspark. Danach wurden vor dem Kamel-Ion an der Baumgartnerstraße die Startnummern ausgegeben. Es gab Musikunterhaltung, Speisen und Getränken.

Bürgermeister Michael Wilke überbrachte stellvertretend für die Stadt Lörrach die Glückwünsche zum Jubiläum und startete anschließend den Sponsorenlauf, um sich danach gleich selbst in den Kreis der Läufer einzureihen.

Die „Eltern“ des Kamel-Ion, Petra und Peter Becker, freuten sich darüber, was sich in den vergangenen 20 Jahren aus bescheidenen Anfängen entwicklet hat. Das Ehepaar Becker hatte das Schülercafé vor 20 Jahren gegründet. Der Name verweise auf den Wunsch der Betreiber, dass sich Gäste durch einen Besuch des Cafés verändern, dass dieser geschützte Raum seinen Gästen gut tue. So wie ein Chamäleon seine Farbe wechseln kann. Ergebnisse Die meisten Runden liefen, Erwachsene männlich: Notker Bien (41), weiblich: Naomi Rühl (37). Jugend männlich: Stefan Pacella (20), weiblich: Anita Bagaric (25). Kinder männlich: Samuel Handschick und Nico Grünschmann (je 33), weiblich: Claire Stromski und Pauline Handschick (je 23). Jüngster Teilnehmer: Joel (anderthalb Jahre) lief an Papas Hand eine Runde und bekam einen großen Extraapplaus.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

Ladestation - Elektroauto

Ein Förderprogramm der Bundesregierung soll mehr Elektroautos auf die Straße bringen. Würden Sie sich ein solches Fahrzeug kaufen?

Ergebnis anzeigen
loading