Lörrach Mehrere abgeschlossene Fahrräder in Lörrach gestohlen

ov
Auch zahlreiche angeschlossene Fahrräder werden gestohlen (Symbolfoto). Foto: Pixabay

Wieder wurden mehrere Velos im Stadtgebiet entwendet. Die Polizei bittet um sofortige Mitteilungen bei verdächtigen Wahrnehmungen

Mehrere Fahrraddiebstähle wurden zwischen Montag und Donnerstag bei der Polizei angezeigt

Am Montag wurde laut Polizei zwischen 20 und 22.30 Uhr in der Wallbrunnstraße ein verschlossenes Pedelec der Marke Pegasus entwendet. Am Mittwoch wurde zwischen 5.20 und 12.30 Uhr in der Belchenstraße ein an einem Fahrradständer angeschlossenes Cube-Pedelec gestohlen. Beim Senigalliaplatz wurde ebenfalls am Mittwoch zwischen 11.50 und 23 Uhr ein verschlossenes E-Klapprad der Marke Hitway mitgenommen. Und am Donnerstag schließlich wurde zwischen 18.30 und 20 Uhr ein orangefarbenes Cube-Pedelec entwendet. Es stand angeschlossen an einem Fahrradständer in der Brombacher Straße. Am Donnerstag wurde zudem gegen 16 Uhr der Diebstahl eines schwarzen Cube-Pedelec aus einem Innenhof in der Kreuzstraße registriert. Die meisten Räder waren mehrere tausend Euro wert.

Wie erst jetzt bekannt wurde, konnte am Mittwoch gegen 9.20 Uhr eine Zeugin einen Fahrraddiebstahl verhindern. Nach deren Angaben bemerkte sie einen unbekannten Mann, der in der Kreuzstraße ein vor einem Anwesen abgeschlossenes Velo entwenden wollte, so die Polizei. Sie sprach den Mann an – worauf sich dieser wohl zunächst entfernte. Indes kam er kurze Zeit später wieder zurück und durchtrennte das Fahrradschloss mit einem Akku-Trennschleifer. Die Frau sprach ihn abermals an und konnte den Diebstahl damit nochmals verhindern, der mutmaßliche Täter entfernte sich, heißt es. Die Polizei bittet um sofortige Mitteilungen bei verdächtigen Wahrnehmungen unter Tel. 110.

  • Bewertung
    4

Umfrage

E-Auto

Die EU hat ein weitgehendes Verbrenner-Aus bis 2035 beschlossen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading