Lörrach Michael Wilke wechselt zum Kanton Basel

Die Oberbadische
Michael Wilke Foto: zVg

Lörrach/Basel - Michael Wilke wird neuer Leiter der Fachstelle Diversität und Integration in der Kantons- und Stadtentwicklung Basel-Stadt. Er folgt laut einer Mitteilung des Kantons Basel-Stadt vom Montag auf Andreas Räss, der als neuer Leiter des Amts für Migration und Bürgerrechte des Kantons Basel-Landschaft gewählt wurde. Wilke übernimmt die Leitung der Fachstelle zum 1. Juni.

Derzeit ist er noch als Regionalleiter des Hilfswerks der Evangelischen Kirchen Schweiz (HEKS) beider Basel tätig. Schwerpunkte seiner bisherigen Tätigkeit beim HEKS bilden Programme zur Integration und Förderung sozial benachteiligter Schweizer und Migranten sowie Anwaltschaft und Rechtsbeistand für Asylsuchende und Flüchtlinge. Zuvor war Wilke von 2012 bis 2018 Bürgermeister der Stadt Lörrach.

Umfrage

739c242e-a081-11ed-87da-677ec018b19d.jpg

Die Lörracher Kreiskliniken stehen vor einer großen Umstrukturierung an den Standorten. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading