Lörrach Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt

SB-Import-Eidos
Die Polizei hat ermittelt. Foto: Pixabay

Lörrach. Eine Fahrradfahrerin ist am Dienstag gegen 14.15 Uhr in Lörrach bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Die 58-Jährige war an der Kreuzung Spital-/Ötlinger Straße mit einem Auto kollidiert.

Lörrach. Eine Fahrradfahrerin ist am Dienstag gegen 14.15 Uhr in Lörrach bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Die 58-Jährige war an der Kreuzung Spital-/Ötlinger Straße mit einem Auto kollidiert.

Dessen 73 Jahre alter Fahrer hatte die Vorfahrt der Fahrradfahrerin nicht beachtet. Das Auto berührte die Fahrradfahrerin leicht. Diese geriet daraufhin ins Straucheln und stürzte. Sie zog sich leichte Verletzungen am Bein zu. Der Rettungsdienst brachte die Verletzte zur ambulanten Versorgung in ein Krankenhaus. Insgesamt entstand laut Polizei ein Sachschaden von etwa 500 Euro.

Umfrage

Emmanuel Macron

Frankreis Präsident Emmanuel Macron will westliche Bodentruppen in der Ukraine nicht ausschließen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading