Lörrach Radler flüchtet nach Unfall

Lörrach. Zu einem Unfall zwischen einem Fahrradfahrer und einer Fußgängerin am Dienstag auf dem Gehweg der Baumgartnerstraße sucht die Polizei Zeugen. Gegen 13.15 Uhr stieß ein Radfahrer auf dem Gehweg in Höhe der AOK mit einer dort laufenden 18-jährigen Fußgängerin zusammen, worauf beide stürzten.

Der unbekannte Radler fuhr weiter, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Diesemusste das Krankenhaus aufsuchen. Des Weiteren wurde bei dem Sturz ihr Motorradhelm, den sie unterm Arm trug, beschädigt. Der Radfahrer wurde wie folgt beschrieben: etwa 15 bis 17 Jahre alt, größer als 1,70 Meter, blonde, kurze Haare, hellblaue Augen, schlank. Das Fahrrad konnte nicht beschrieben werden. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem unbekannten Radler geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 07621/176 500, zu melden.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

<!-- 'image.alt' is undefined -->

Der Vorschlag, eine allgemeine Masern-Impfpflicht einzuführen, sorgt für hitzige Diskussionen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading