Lörrach - Auf winterglatter Fahrbahn geriet am Mittwoch gegen 17 Uhr eine Rollerfahrerin ins Schleudern. Sie fuhr auf der Basler Straße stadteinwärts und wollte nach links in die Weinbrennerstraße abbiegen.

Fahrerin leicht verletzt

Dabei verlor sie die Kontrolle über ihren Roller und stürzte gegen einen an der Kreuzung wartenden Pkw. Die 17-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. Die mitfahrende Sozia blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.