Lörrach „Sehr bedauerlich, aber sinnvoll“

Veranstaltung mit Volksfestcharakter: der Lörracher Stadtlauf – in Corona-Zeiten leider undenkbar Foto: Kristoff Meller

Lörrach - Die Stadt Lörrach hat den Stadtlauf am 18. Juni und die Jugendspiele der Partnerstädte vom 3. bis 6. Juli abgesagt.

Die Planung und Organisation beider Veranstaltungen beginnt bereits Ende März. „Die Durchführung mit zahlreichen Teilnehmenden, im Fall der Jugendspiele auch aus Italien, Frankreich und Großbritannien, erscheint vor dem aktuellen Hintergrund der aktuellen Entwicklung des Coronavirus als nicht gesichert, daher erfolgt die frühzeitige Absage“, teilte die Stadt mit.

„Die frühzeitige Absage und die Information an die Vereine, Schulen, Sponsoren und die beteiligten Unternehmen ist sehr bedauerlich, aber in der aktuellen Situation sinnvoll,“ erläutert Oberbürgermeister Jörg Lutz. In Zeiten der Corona-Krise sei es nicht angezeigt die Anmeldung für den Stadtlauf, die am 1. April beginnen würde, freizuschalten.

Jugendspiele finden dafür voraussichtlich 2021 in Lörrach statt

Rund 2000 Kinder und Jugendliche nehmen Jahr für Jahr an der Traditionsveranstaltung teil, deren Anmeldung und Organisation über die Schulen, Kindertageseinrichtungen und Vereine erfolgt, die aktuell geschlossen beziehungsweise ihren Trainingsbetrieb bis zum 19. April eingestellt haben. Hinzu kommen rund 1000 teilnehmende Erwachsene.

Eine Vertagung der Entscheidung über die Durchführung ist laut Stadtverwaltung aus organisatorischen Gründen nicht möglich, alle Beteiligten bräuchten Planungssicherheit.

Für die Jugendspiele der Partnerstädte würde die Stadt Lörrach als gastgebende Stadt in diesem Jahr vom 3. bis 6. Juli jeweils rund 20 Jugendliche aus dem französischen Sens, dem italienischen Senigallia und Lörrach im Alter von zwölf bis 14 Jahren erwarten. Die Vorbereitung und Organisation mit den beteiligten Vereinen und Schulen auf ehrenamtlicher Basis wie auch die Reiseplanung beginnen frühzeitig bereits Anfang April.

Dies sei in der aktuellen Situation wie beim Stadtlauf nicht gewährleistet und angesichts der Krise auch nicht angemessen. Die Jugendspiele sollen nach Abstimmung mit den Partnerstädten und Partner im Jahr 2021 in Lörrach durchgeführt werden.

„Wir bedauern die Absage dieser beiden traditionellen Veranstaltungen zutiefst,“ unterstreicht Oberbürgermeister Jörg Lutz in der Mitteilung. „Doch die vielen Unsicherheitsfaktoren, wie auch die aktuelle Situation, von der niemand verlässlich sagen kann, wann sie enden wird, haben uns zu diesem Entschluss bewegt.“

Aufgeregte Zeiten erfordern seriöse und umfassende Informationen und deren Einordnung! Jetzt HIER anfordern.

Umfrage

Auto-Kaufprämien

Um die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie zu mildern, hat die Bundesregierung ein milliardenschweres Maßnahmenpaket auf den Weg gebracht. Die mögliche Einführung einer Kaufprämie für abgasarme Benziner oder Dieselautos ist nicht mit dabei. Was hätten Sie von einer solchen Maßnahme gehalten?

Ergebnis anzeigen
loading