Lörrach Senior bestohlen

Symbolbild Foto: Kristoff Meller

Lörrach - Ein älterer Herr ist am Donnerstag vermutlich gegen 13.15 Uhr in der Lörracher Innenstadt bestohlen worden.

Nach den bisherigen Erkenntnissen wurde er von einem Mann um Geld angebettelt und durch die Gesprächsführung abgelenkt. Dabei muss es dem unbekannten Mann gelungen sein, die in einer Gesäßtasche mitgeführte Geldbörse zu entwenden. Kurze Zeit später wurde die Geldbörse ohne Bargeld wieder gefunden.

Täterbeschreibung

Der Mann war etwa 40 bis 45 Jahre alt, 175cm groß, sportlich, südländisches Aussehen, schwarze, kurze Haare, Unterkinnbart. Er trug eine rot-braune Lederjacke. Hinweise bitte an das Polizeirevier Lörrach, Tel. 07621 176-500.

Rat der Polizei

Die Polizei rät: Tragen Sie Bargeld und Zahlungskarten möglichst in verschlossenen Innentaschen Ihrer Kleidung. Tragen Sie Taschen immer mit der Verschlussseite zum Körper. Achten Sie vor allem im Gedränge besonders auf Ihre Wertsachen. Lassen Sie sich nicht bedrängen und fordern Sie Abstand ein. Weitere Informationen unter: www.polizei-beratung.de

Aufgeregte Zeiten erfordern seriöse und umfassende Informationen und deren Einordnung! Jetzt HIER anfordern.

Umfrage

Corona-Warn-App

Zu Beginn der Sommerferien in einigen Bundesländern soll die Corona-App eingeführt werden. Damit können Infektionsketten nachvollzogen werden. Würden Sie eine App nutzen?

Ergebnis anzeigen
loading